Klassische Gastronomie

Slow
Food

Genuss auf einem neu definierten Niveau.

Wann sind wir für sie da?

Öffnungszeiten


Donnerstag – Samstag

16.30 Uhr bis 23.00 Uhr

Sonntag Brunch
12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Sonntag
17.00 Uhr bis 23.00 Uhr

Haustiere sind nicht gestattet.

Reservierung erforderlich.
Telefonnummer
0431 38046543
E-Mail-Adresse
mail@markmanns.de

Bitte halten sie zu ihrem und unserem Schutz alle wichtigen Corona Unterlagen bereit, damit wir ihnen unkompliziert einen schönen Abend bereiten können.

Ihr Restaurant Markmanns Team

Speisekarte

Veranstaltung
im Markmanns

Ein besonderer Tag!

Ob Hochzeit, Jubiläum oder Firmenevent, wir planen mit ihnen ihre individuelle Veranstaltung.

Feiern sie in toller Atmosphäre mit Blick auf Laboe und die Ostsee.

Soll es ein BBQ-Event mit „Live“ Grillen sein oder lieber ein feines Menü.

Sashi und choco beef - der fleischgewordene Marmor aus Dänemark

Das Restaurant Markmanns ist stolz, als eines der wenigen auserwählten Restaurants, diese beiden Spezialitäten mit mehreren international renommierten Auszeichnungen der World Steak Challenge anbieten zu können. 

Vom rohen Stück Fleisch bis zum perfekt gegrillten Steak erleben Sie bei uns pure Leidenschaft. Wir servieren und tranchieren ihr Sashi oder Choco Beef direkt am Platz und zelebrieren mit ihnen ein Festmahl, nicht nur für den Geschmacks-, sondern auch für alle weiteren Sinne.

Um zu erklären, was eigentlich Sashi Beef ist und warum es aktuell sprichwörtlich in aller Munde ist bzw. in den Mündern von Connaisseuren edlen Fleisches sein sollte, müssen wir zum einen den Begriff Sashi aus dem japanischen übersetzen. Dort steht er für die Fettverteilung im Fleisch; nicht jedoch grob und dick à la Rib-Eye Steak, sondern eben so fein und edel marmoriert, wie wir es schon von den Kobe Beef Steaks kennen.

Kobe gilt jedoch als streng limitiertes Produkt, da hier sowohl die Rasse als auch die Herkunft von zentraler Bedeutung sind. Sashi Beef knüpft an diesen Punkten an. Auch hier spielt die Rasse eine besondere Bedeutung. Nur Holstein und Aryshire Rindern, sowie deren Kreuzungen, bieten die genetischen Voraussetzungen, um die feinen intermuskulären Fette derart marmoriert auszubilden, dass ihr Schmelz bei der Zubereitung zu sagenhafter Zartheit und intensivem Geschmack führt. Seine Heimat hat unser Sashi Beef in den JNMEAT Produktionsstätten in Slagelse in Dänemark. John “Sashi” Nielsen steht hier mit seinem Namen für einen hohen Grad an Exklusivität.

Kein Wunder also, dass es sich hier um ein High-End Qualitätsprodukt handelt, denn hier kommen Hochachtung vor dem Tierwohl und der skandinavische Gedanke um Nachhaltigkeit voll zur Geltung. 

  • 100% Rindfleisch aus skandinavischer und deutscher Haltung
  • Sehr hoher Marmorierungsgrad durch strenge Auswahl
  • Exklusivität durch das Siegel von John “Sashi” Nielsen

Was Sie schon immer über Choco Beef wissen wollten

Choco Beef? Ja! Aber was ist das genau?

Wir sprechen hier nicht etwa vom neuesten Wahnsinn heimischer Weihnachtsmärkte und der verrückten Idee ein Steak mit Schokolade zu überziehen. Gleichwohl finden ein erlesenes Stück Fleisch und eine möglichst dunkle Schokoladennote im Genießer Gaumen hohen Anklang. Warum also soll das nicht schon bei der Aufzucht der Rinder Sinn machen?

Auf den Wiesen im beschaulichen Freygaard in Finnland wird neben saftigem, ewig grünem Gras eben genau das beigefüttert. Schokolade! Diese sorgt für eine verstärkte Ausbildung des wertvollen Fettes im Fleisch der Heifer Rinder und spielt auch im Geschmack eine nicht zu verkennende, aber schwer zu beschreibende Rolle. Probieren ist hier die oberste Devise.

Als weitere Besonderheit muss die Haltung der Tiere in den Vordergrund gestellt werden. Denn anders als in den großen Fleisch Liefernationen Irland, Australien oder den USA stehen hier kleine Herden auf saftig grünen, idyllischen Wiesen mit frischem Quellwasser und viel Sonnenschein. Und was für das menschliche Ohr nach Urlaub klingt, ist auch für die Rinder ein Paradies. Gerade einmal 1% des europäischen Rindfleisches kommt aus Finnland, so dass wir auch hier von einer wahren Delikatesse sprechen können.

  • 100% Rindfleisch von finnischen, natürlich intakten Weiden
  • Naturbelassene Aufzucht mit viel Gras aus dem eigenem Anbau auch über den Winter
  • Zufütterung von Schokolade für ein nie dagewesenes Geschmackserlebnis
Video abspielen

kontakt

Restaurant Markmanns

Falkenhorst 20
24159 Kiel

Tisch reservieren

Besucht uns auch auf Sozial media

Foodporn der Meisterklasse